Service Banner

 

JETZT EINEN MONAT

GRATIS

DIE FRACHTEN-

BÖRSE TESTEN

Die Registrierung verlängert sich nicht automa-

tisch sondern läuft nach der Probezeit aus.

Ein Nutzungsvertrag entsteht nur mit Ihrer Unter-

schrift und Firmenstempel.

JETZT GRATIS TESTEN!

 

Der eine braucht es, der andere hat es:

Getreide, Agrarprodukte, Dünger, Kies, Steine, Sand, Futtermittel, NE-Metalle, Schrott oder Abfälle AVV – sprich Schüttgüter. Die Schüttgutbörse hat sich der Lösung der logistischen Probleme, die Schüttguttransporte so mit sich bringen, angenommen.


Seit etwa 40 Jahren gibt es schon diese Frachtenbörsen. Sie sind ein gutes Beispiel für Kooperation statt Konkurrenz. Wie viele Unternehmen gehen in die Pleite, weil sie durch nicht- oder unpünktlich erledigte Aufträge ihren Ruf ruinieren. Speditionen haben früh erkannt, dass Zusammenarbeit helfen kann, Kunden zu binden. So wurden Aufträge, die die eigenen Kapazitäten überstiegen, an eine Frachtbörse abgegeben, wo andere Speditionen diese übernahmen. Seit Einrichtung dieser Frachtenbörsen sind leere Rückfahrten die Seltenheit geworden.


Was in den 70-ern telefonisch oder per Fax abgewickelt wurde, wird heute schnell und unkompliziert per Internet organisiert. Dabei gibt es für spezielle Güter auch spezielle Frachtenbörsen. Es macht ja wenig Sinn, Tiefgefrorenes in einem Öltank zu transportieren. Schon nach kurzer Zeit wurden verschiedene Marktnischen aufgezeigt, für die es besondere Anforderungen gibt.


Schüttgut macht eine dieser Marktnischen aus. Neben den Baustoffen zählen auch Lebensmittel, Granulate und Pellets zu Schüttgütern. Kohle, Erz und Recyclingstoffe ebenso. Bei dieser Mischung von Produkten ist es besonders wichtig, die Beschaffenheit der einzelnen Transportinhalte zu kennen und für die fachgerechte und sichere Logistik zu sorgen.


Logistik-Profi für Schüttgut


Die ‚schuettgut-boerse.com' aus Renningen hat sich auf genau diese schwierige Aufgabe eingelassen und gilt inzwischen als Profi für die Schüttgutlogistik. Vor allem auch wegen der anwenderfreundlichen Webpräsenz ist die Zusammenarbeit mit 'schuettgut-boerse.com' so einfach und beliebt. Eine Suchfunktion ist mit Optionen zu Ladungsart, Fahrzeug, Terminen, Strecken, Start und Ziel (auch im Ausland) so programmiert, dass registrierte Kunden sogar Umkreissuchen eingeben können und zwar mit Kilometerradius. Das garantiert eine Kostenoptimierung und minimiert das Risiko von terminlichen Verschiebungen wegen Stau usw.


Einen Monat lang kann der Service der ‚schuettgut-boerse.com' völlig kostenfrei in allen Funktionen getestet werden. Die Registrierung verlängert sich nicht automatisch sondern läuft nach der Probezeit aus. Anschließend kann gegen Entrichtung einer monatlichen Pauschale das Angebot weiter genutzt werden. Dabei können so viele Transportverträge abgeschlossen werden wie der Kunde benötigt – ohne dass Zusatzkosten anfallen.


Schwarze Schafe haben bei 'schuettgut-boerse.com' keine Chance. Eine Gewerbeanmeldung oder ein Handelsregistereintrag wird bei Anmeldung verlangt, nach Prüfung der Daten über unseren Partner Bürgel Wirtschaftsinformationen sowie Kontrollanrufe, Rückverfolgen
der Kontaktdaten, werden dann die Neukunden endgültig zum Test frei geschaltet und können Ladungen und Fahrzeuge suchen oder Ladungen und Fahrzeuge selbst anbieten.

* Zur optimalen Darstellung unserer Seiten, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser auf die neueste Version.

Börsenwechsel

 

News

Newseintrag 21.09.2020

Neuregistrierung

unserer Frachtenbörsen. Es wird eine Neuregistrierung erst endgültig frei geschaltet, wenn wir parallel Ihre Gewerbeanmeldung oder Ihren Handelsregisterauszug – mindestens ½ Jahr Gründungsdatum - per Mail, Fax oder Post erhalten haben.

mehr erfahren...

Die Schüttgutbörse in der Presse

Presseeintrag 21.09.2020

Schüttgut richtig transportieren

Schon seit über 40 Jahren gibt es Frachtenmakler, entstanden durch das ansteigende Transportaufkommen 1970.

mehr erfahren...