Service Banner

 

JETZT EINEN MONAT

GRATIS

DIE FRACHTEN-

BÖRSE TESTEN

Die Registrierung verlängert sich nicht automa-

tisch sondern läuft nach der Probezeit aus.

Ein Nutzungsvertrag entsteht nur mit Ihrer Unter-

schrift und Firmenstempel.

JETZT GRATIS TESTEN!

 

Die Schüttgut Börse dieses Jahr auch auf dem Truck Grand Prix

Die Schüttgut Börse dieses Jahr auch auf dem Truck Grand Prix

Wie viel hat ein Race-Truck mit einem Schüttgut-Transporter zu tun? Etwa soviel wie ein Mittelklassewagen mit einem Formel 1 Boliden? Das könnte die Annahme sein, doch dem ist nicht so. Die Lkw-Hersteller nutzen die Erkenntnisse und Erfahrungen aus den Rennen, um ihre Fahrzeuge und damit auch Schüttgut-LKWs sicherer und effektiver zu machen. Das nützt dem Frachtführer, den Speditionen und dem Auftraggeber und nicht zuletzt dem allgemeinen Straßenverkehr.

Schüttgut-Transporte organisieren! Kein leichter Job


Auch wenn es sich einfach anhört, so ist Schüttgut kein einfaches Transportgut. Denn es fehlt die Verpackung und damit die Möglichkeit, das betreffende Material auf Paletten zu laden und diese wieder ganz bequem mit dem Stapler zu verladen. Mit Schüttgut geht das nicht. Da sich hier immer wieder auf der einen Seite Bedarfslücken auftun und auf der anderen Seite Kapazitäten nicht effektiv genutzt werden können, weil der Eine vom Anderen nichts weiß, wurde die Schüttgut Börse gegründet.


Auf http://www.schuettgut-boerse.com treffen Frachtführer und Speditionen mit Auftraggebern zusammen, um das Material fachgerecht zu transportieren. Die Schüttgut-Börse bietet hierzu sowohl Frachtführern wie auch Speditionen oder Firmen die Möglichkeit, Ladungsangebote und freie LKWs anzubieten und so miteinander in Kontakt zu treten.


Auf dem Onlineportal der Schüttgut-Börse treffen Auftraggeber für alle Arten von Schüttgut wie etwa Agrarprodukte, Rohstoffe, Granulate, Abfälle oder Recyclingstoffe bis hin zu Flüssigkeiten auf spezialisierte Frachtführer mit freien Kapazitäten und Fahrzeugen, die dem Transportgut in jeder Hinsicht entsprechen. So können Dispositionsprobleme schnell und einfach gelöst werden.


Der Truck-Grand-Prix 2013 und die Schüttgut-Börse

Es ist wieder soweit. Vom 12. bis 14. Juli 2013 treffen sich die Freunde des Truck-Racing am Nürburgring zum 28 internationalen Truck-Grand-Prix, der auch dieses Jahr wieder mit einem fantastischen Programm aufwarten kann, das sicher nicht nur Motorsportbegeisterte mitreißen wird.


Alleine die Rennveranstaltungen sprechen für sich. Hier steht natürlich an erster Stelle der Lauf am Grand-Prix-Sonntag um die FIA European Truck Racing Championship. Schon am Freitag findet das freie Training zu den Rennen und dem ADAC-Mittelrhein-Cup statt sowie die Sports Car Challenge Austria. Am Abend kommen alle Musikfans voll auf ihre Kosten. Country-Musik vom Feinsten. Natürlich mit Truck Stop und Tom Astor sowie weiteren Interpreten wie Nena und einem Feuerwerk.

Erwähnenswert ist außerdem der Knorr-Bremse Go & Stop Wettbewerb, an dem sich Frachtführer mit ihren Maschinen auf der Zielgerade messen können. Natürlich ohne Auflieger und ohne Schüttgut.


Was aber nicht heißen soll, dass die Schüttgut Börse nicht am Truck-Grand-Prix vor Ort ist. An dem Infostand Platz D9 können sich Frachtführer, Speditionen, Disponenten und natürlich jeder Interessierte über das Angebot der Frachtenbörse direkt und persönlich informieren und sich ganz unverbindlich beraten lassen.

* Zur optimalen Darstellung unserer Seiten, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser auf die neueste Version.

Börsenwechsel

 

News

Newseintrag 21.09.2020

Neuregistrierung

unserer Frachtenbörsen. Es wird eine Neuregistrierung erst endgültig frei geschaltet, wenn wir parallel Ihre Gewerbeanmeldung oder Ihren Handelsregisterauszug – mindestens ½ Jahr Gründungsdatum - per Mail, Fax oder Post erhalten haben.

mehr erfahren...

Die Schüttgutbörse in der Presse

Presseeintrag 21.09.2020

Schüttgut richtig transportieren

Schon seit über 40 Jahren gibt es Frachtenmakler, entstanden durch das ansteigende Transportaufkommen 1970.

mehr erfahren...